Sprinter

Sprinter 2


Reinigungsverfahren

Teppichböden und Polstermöbel sind nicht nur Dekoration, sondern machen Ihre Umgebung wohnlich und bieten Komfort. Sie sind durch ihre Beanspruchung Tag für Tag immer neuen Belastungen und Verunreinigungen ausgesetzt.

I. Shampoonieren

Das Shampoonieren ist (neben der Sprühextraktion) eine Grundreinigungsmethode für Teppiche bzw. Teppichböden. Shampoonieren kann mit vorgefertigtem Schaum oder mit in der Maschine erzeugtem Schaum durchgeführt werden. Zur Shampoonierung eignen sich Walzen-, Einscheiben- oder Mehrscheibenmaschinen.
Nach dem maschinellen Einmassieren des Shampoos wird unmittelbar danach das Shampoo mit dem gelösten Schmutz mit Hilfe eines Wassersaugers abgesaugt.

II. Sprühextraktion

Bei diesem Reinigungsverfahren wird eine optimale Tiefenwirkung der Schmutzentfernung erreicht. Die Reinigungsflüssigkeit wird mit einer Druckdüse auf den Teppich gesprüht. Der gelöste Schmutz wird fast gleichzeitig durch eine Saugdüse aufgenommen. Dadurch bleiben im Teppich kaum Reinigungsmittelrückstände haften.

III. Shampoonier-Spülsaug-Extraktion:

Dieses kombinierte Reinigungsverfahren ermöglicht eine gründliche Oberflächenreinigung und sorgt für eine restlose Beseitigung des gelösten Schmutzes ohne Rückstände.

Polsterreinigung und Fleckenentfernung

Eine regelmäßige, gründliche und schonende Reinigung sorgt nicht nur für optimales und gepflegtes Aussehen, sondern auch für eine deutlich längere Lebensdauer der Polster, die für ihre Behaglichkeit sorgen. Das Reinigungssystem „Shampoonier-Spülsaug-Extraktion“ sorgt speziell bei der Polsterreinigung für ein sehr gutes Ergebnis. Die Detachur, d.h. die Beseitigung einzelner Flecken auf Polstern und Teppichböden, wird in der Regel vor der ganzflächigen Reinigung vorgenommen. Dabei hat der Reiniger als Fachmann den Blick dafür, welche Art von Flecken wie zu entfernen ist. Er erkennt mit geübtem Auge, ob beispielsweise tensidhaltige, lösemittelhaltige oder enzymhaltige Produkte zur Fleckentfernung einzusetzen sind.
Wir Wissen, welches Reinigungsmittel oder Verfahren angewendet werden muss, um selbst hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen. Der Einsatz professioneller Ausrüstung ermöglicht optimale Resultate. Bei der Verwendung von Kondenstrocknern wird beispielsweise die Trocknungszeit in wesentlichem Umfang verkürzt und die Textilien- insbesondere die Polster- werden wieder wunderbar weich und bequem.
Durch Imprägnierung kann einer starken Verschmutzung der Polster und Teppichböden vorgebeugt werden. Der tägliche Schmutz lässt sich leichter entfernen.

Aktuell

Aktuell Kostenlose Teppichabholung ab einer größe von 5 qm auf unseren Wochentouren. Mindestberechnung je Teppich 1 qm. Alle Teppiche werden Länge x Breite...

Öffnungszeiten:

Montags - Donnerstag
von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag
von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Reinigung Dohlen

52511 Geilenkirchen
An Fürthenrode 1  E-Mail : office@teppichreinigung-dohlen.de
  02451- 64366
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung